SchulCampus Rostock-Evershagen

Gymnasium und Regionale Schule im Verbund

Europäische Politik Simulation (EPS) im Schulcampus

eps2016

In der Europäischen Union leben über eine halbe Milliarde Menschen in 28 Staaten friedlich nach Grundwerten wie Freiheit, Menschenwürde und Rechtsstaatlichkeit zusammen. Diese ergeben sich geprägt in bunter Vielfalt aus keiner Selbstverständlichkeit heraus, sondern werden vielmehr im Kleinen wie im Großen täglich ausgestaltet.

Im Schulcampus hatten 50 Schüler/-innen der 10/1 und 10/2 die Möglichkeit, in einem geförderten Planspiel der EU die Verhandlungen zwischen Parlament und Ministerrat zur Verabschiedung einer Richtlinie durchzuspielen. Zur europäischen Harmonisierung des Asylrechts schlüpften sie in die Rolle berühmter Politiker der Mitgliedstaaten und mussten ihre Interessen gegen Andere bei der Durchsetzung eines gemeinsamen Gesetzes vertreten. Kluge Köpfe, redegewandte und engagierte Teilnehmer/-innen belebten in zwei Tagen die Debatten und Abstimmungen in der Aula. Wie nahe sich die Schüler/-innen dabei am aktuellen Geschehen der EU bewegten, erzählte Ihnen der angereiste Abgeordnete des EU-Parlaments Helmut Scholz (Die LINKE) im abschließenden Interview.

Eine wertvolle Erfahrung für alle Beteiligten.

(Tim Lübbe)

 

• Copyright © 2017 by: Schulcampus Rostock-Evershagen • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.