SchulCampus Rostock-Evershagen

Gymnasium und Regionale Schule im Verbund

Campus Schultheatertage: 7. Juni 2017

7. Juni 2017 • 19:00 Uhr • Bühne 602 • Karten zu 3 €

Kill da fuckin‘ Mouze!
TUSCH – Theater und Schule
Textbuch und Regie: Christof Lange
Pädagogische Begleitung: Ellen Schulmeiß

Der dystopische Führer Mickey möchte alles in seinem Königreich unter Kontrolle bringen.
Jede Disneyfigur – egal ob Tier, Mensch oder Gegenstand – soll seinen Anweisungen folgen. Andernfalls droht die Lachgaskammer.
Oder noch viel schlimmer: die Realität.

Doch dann startet eine Gruppe Prinzessinnen eine Revolution…
„Kill da fuckin‘ Mouze!“ ist eine satirische Abrechnung mit der kunterbunten Disney-Welt.
Mit bissigem Humor schlüpfen die Elftklässler des Schulcampus in ihre Kindheitshelden und hinterfragen mit einem Augenzwinkern, was der Medienkonzern rund um die weltbekannte Maus ihnen damals und heute vermittelt hat.

Reservierungen: 03 81/ 2 03 60 84
Kartenvorverkauf:
Mo – Fr von 10:00 – 12:00 Uhr
Fr von 14:00 – 18:00 Uhr
(Keine Kartenzahlung möglich)

Die Theaterkasse ist 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Campus Schultheatertage: 7. Juni 2017

7. Juni 2017 • 10:30 Uhr • Gläserne Aula

Die Heiligtümer des Todes

Hörspiel nach J. K. Rowling

Klasse 7/1

 

Campus Schultheatertage: 30. Mai 2017

30. Mai 2017 • 19 Uhr • Gläserne Aula

Szenen aus

Arsen und Spitzenhäubchen (Joseph Kesselring)

Frühlingserwachen (Frank Wedekind)

Die Räuber (Friedrich Schiller)

Ein Sommernachtstraum (William Shakespeare)

Die Orestie (Aischylos)

nordbord: Alles dreht sich um die Dose und vieles mehr

Es erwarten dich verschiedene Projekte zum Mitmachen!

Was steckt hinter dem Event?

  • Dich faszinieren Naturwissenschaften und Technik?
  • Du willst selbst aktiv sein?
  • Du interessierst dich für die Bereiche Mathematik, Elektronik und Automatisierungstechnik?

weiterlesen >>>

Campustheater: 30. Mai 2017, 19 Uhr, Gläserne Aula

Präsentation eines Szenenstudiums: Eine Szenencollage von der Antike bis zum modernen Theater

Die Wahlpflichtkurse der Jahrgangsstufen 8, 9 und 10 unter Leitung von Frau Umland und Herrn Kaiser präsentieren am Dienstag, dem 30.05.2017, um 19 Uhr, in der Gläsernen Aula, eine bunte Auswahl aus ihren Arbeiten am Drama.

Die Vielfalt der Szenen erstreckt sich vom griechischen Dichter Aischylos über William Shakespeares und Friedrich bis zu den modernen Autoren Frank Wedekind und Joseph Kesselring.

Die Szenen stammen aus den Stücken „Orestie“, „Sommernachtstraum“, „Die Räuber“, „Frühlingserwachen“ sowie „Arsen und Spitzenhäubchen“.

Der Eintritt ist frei.
Spenden zur Erweiterung des Theaterfundes sind willkommen.


• Copyright © 2017 by: Schulcampus Rostock-Evershagen • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.