SchulCampus Rostock-Evershagen

Gymnasium und Regionale Schule im Verbund

17. Eintrag

Dienstag, 24. Februar 2009

Heute war der bislang traurigste Tag der Reise. Nach dem Frühstück mussten wir uns von Dona Olga verabschieden.
Unsere Koffer wurden wie üblich oben auf dem Bus verstaut, was uns schon eine Stunde nach der Abfahrt zwang, mit Hilfe von Sicherheitsgurten für mehr Stabilität zu sorgen. Ansonsten verlief die Fahrt nach Antigua recht ereignislos. Während die, die im Bus saßen, eigentlich nur schliefen und die Lunchpakete von Dona Olga verdrückten, hatten die bei Osman Mitreisenden mehr Spaß. Er versorgte uns mit Informationen über die umliegenden Dörfer und das 67-jährige Jubiläum von Xelajú.

Nach etwa vier Stunden kamen wir in unserem Hotel in Antigua an.
Aber jetzt hieß es leider Abschied nehmen von Osman. Unter vielen Tränen wurden die letzten Geschenke verteilt und Dankesworte gesprochen. Nach unzähligen Umarmungen und noch mehr Tränen mussten wir ihn dann doch fahren lassen.
Danach begutachteten wir die Zimmer (recht komfortabel) und suchten uns ein nettes Lokal zum Abendessen.

• Copyright © 2017 by: Schulcampus Rostock-Evershagen • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.